Mehr als 4.000 Menschen sterben täglich
an verunreinigtem Wasser

Da es in zahlreichen Ländern noch immer an ausreichender Wasserversorgung und sauberem Trinkwasser mangelt, leiden derzeit rund 700 Millionen Menschen weltweit an Wassernot. Jeder Dritte lebt dabei sogar gänzlich ohne sanitäre Basisversorgung. Dabei ist das Recht auf Wasser ein Menschenrecht, denn Wasser bedeutet Leben.

Spenden ermöglichen uns den Bau von Brunnen, Abwassersystemen und Latrinen. So helfen wir aktiv, die Abwasser-, Sanitär- und Hygienesituation in Krisenregionen zu verbessern und den Notdürftigen ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen.

Gelobt seist du, mein Herr, durch Schwester Wasser, gar nützlich ist es und demütig und kostbar und keusch Aus dem Sonnengesang

des hl. Franz von Assisi

Projekte für Wasser

    Ihre Spende in guten Händen

    Als Träger des Spendensiegels des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen DZI verpflichten wir uns nachweislich dem verantwortungsvollen und nachaltigen Umgang mit Spenden.