Wir müssen jeden Tag von Neuem anfangen

Unsere Welt ist geprägt von großer Ungleichheit, Unruhen, gedankenloser Umweltzerstörung, religiösem und politischem Extremismus und sozialer Ausgrenzung. Besonders die Armen und Schutzlosen treffen mensch- und naturgemachte Widrigkeiten mit besonderer Härte. Durch Ihre Spende helfen Sie uns, zu helfen.

Franz von Assisi hat bereits vor 800 Jahren erkannt, dass der Frieden zwischen den Völkern, der respektvolle Umgang mit unserer einen Welt und seinen Geschöpfen unser Auftrag und unsere Zukunft sind. Nach seinem Vorbild arbeiten und handeln wir als Missionszentrale der Franziskaner  – authentisch, einfach und den Menschen und allen Geschöpfen zugewandt. An vielen Orten weltweit helfen Franziskanerinnen und Franziskanern da, wo die Hilfe am dringendsten benötigt wird, wo Mensch und Natur Schutz, wo Ressourcen Sorgfalt brauchen.

Gemeinsam stehen wir weltweit ein für die Menschenwürde, unabhängig von der Herkunft, der Religion oder der Hautfarbe der Hilfsbedürftigen. Wie Franziskus tun wir dies in aller Bescheidenheit, Demut und mit großer Solidarität.

Der Weg zu Gott kann niemals am Menschen vorbei führen Im Geist des hl. Franz von Assisi

    Ihre Spende in guten Händen

    Als Träger des Spendensiegels des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen DZI verpflichten wir uns nachweislich dem verantwortungsvollen und nachaltigen Umgang mit Spenden.

    Newsletter: Immer auf dem Neusten Stand!