Indien: Bücher, Bänke und Bildung für Mädchen

Mission:
Bücher, Bänke, Tische und Büchereimöbel

  • Wo: Chengam, Indien
  • Wem wird geholfen: 1.215 Schülerinnen
  • Wer ist vor Ort: Schwester Franceline
  • Benötigte Mittel: 10.000

In Chengam im südindischen Tamil Nadu unterstützen wir ein großes College für Mädchen und junge Frauen, das 1.215 Schülerinnen einen Ausweg aus der Armut bietet.

Mädchen und jungen Frauen, die hier zur Schule gehen, finden die Möglichkeit, aus dem ewigen Teufelskreis von mangelnder Schulbildung und Armut auszubrechen. Weil die Schule einen sehr guten Ruf genießt, ist die Nachfrage sehr hoch und die Zahl der Schülerinnen steigt stetig.

Die meisten der Mädchen, die hier an einer besseren Zukunft arbeiten, haben zu Hause keine Bücher und können sich auch keine leisten, deshalb ist es sehr wichtig, dass die Schulbibliothek gut ausgestattet ist, in der die Mädchen nicht nur die Bücher ausleihen, sondern auch in Ruhe lernen können. Denn in vielen der Klassenzimmer sitzen die Schülerinnen auf dem Boden, weil Bänke und Tische fehlen.

Schwester Franceline ist Schulsekretärin und weiß aus erster Hand um die Notlage der Mädchen in der Umgebung.

Helfen Sie uns dabei, dass die Mädchen auch zukünftig mit einer Schulausbildung einen Weg aus der Armut finden!

Gegen die Nacht können wir nicht ankämpfen, aber wir können ein Licht anzünden. Franz von Assisi

Hier ist unser Projekt

Ihre Spende in guten Händen

Als Träger des Spendensiegels des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen DZI verpflichten wir uns nachweislich dem verantwortungsvollen und nachaltigen Umgang mit Spenden.

Weitere Projekte

    Newsletter: Immer auf dem Neusten Stand!