Bischof Bahlmann: Corona-Situation in Brasilien verschlechtert sich zunehmend

Der deutschstämmige brasilianische Bischof Bernhard Johannes Bahlmann ist Franziskaner und setzt sich stark für eine Verbesserung der Lebens- und Gesundheitssituation der Menschen in Brasilien ein, vor allem bei der armen und indigenen Bevölkerung. Er berichtet uns aktuell aus Brasilien, dem Land mit den zweithöchsten Corona Fall- und Todeszahlen weltweit: